Gedichte & Geschichten
Gedichte & Geschichten

 

GEDICHT FÜR DEN MONAT JULI

                                                Wanderung

 

Fast  ohne Ziel und unbekannt,

Führt mein Weg durch leeres Land.

Der Himmel schloß die Augen.

 

Vergessene Träume sammeln sich

in Senken, Äckern und Gestrüpp,

in grünen, dünnen Zweigen.

 

Fern hinter Eichen schläft das Feld,

und senkrecht steil vom Himmel

fällt ein Blitz.

 

Ihn füllt kein Wind, kein Wolkenflug.

Das Feuer der Erinnerung

Ist lange ausgebrannt.